meistere instagrams enge freunde

03.12.2018

dir ist das neue instagram-feature bestimmt schon aufgefallen: du kannst stories jetzt auch nur mit so genannten "engen freunden" teilen. das kennst du vielleicht von snapchat, bei facebook gibt's das auch so ähnlich – jetzt also auch instagram.

step 1: wenn du eine neue story anlegst, entscheidest du unten, ob du sie allen oder nur deinen engen freunden schickst. enge freunde haben immer ein grünes symbol.

step 2: machst du das zum ersten mal, musst du entscheiden, wer deine engen freunde sind. instagram ist aber so clever und schlägt dir direkt ein paar vor.

step 3: schickst du die story ab, sehen deine ausgewählten freunde die story jetzt mit einem grünen ring um dein profilbild. auch wenn sie die story angucken, steht da deutlich, dass du sie in die liste der engen freunde aufgenommen hast. die meisten freuen sich darüber ;) alle anderen bekommen gar nichts von dieser story mit.

step 4: du kannst so eine story an enge freunde auch in die highlights deines profils setzen. auch das sehen nur die von dir ausgewählten leute.

step 5: willst du deine enge freunde-liste anpassen, geht das über dein profil, oben rechts auf das menü und dann auf "enge freunde". fügst du hier neue leute hinzu, sehen sie dann auch deine schon vorher hochgeladenen highlight-storys an enge freunde.

meistere instagrams enge freunde
0:00

mehr nerd-navigator